Bamberg wird zur Bühne für das Thema „Licht“

Die Fachmesse LICHT2020 mit rund 800 erwarteten Experten wird vom 27. – 30. September 2020 im Herzen der UNESCO-Welterbestadt Bamberg stattfinden.

Es ist damit gelungen, den 24. Europäischen Lichtkongress in die Domstadt zu holen nach Austragungsorten wie Wien, Berlin, Den Haag, Karlsruhe und Davos 2018. Neben dem fachlichen Austausch ist es das Ziel der Tagung, ausgewählte historische Gebäude, Plätze und Brücken neu zu entdecken, in dem sie mit Licht akzentuiert werden. Ein sogenannter Lichtweg soll neu entstehen. Bamberg wird so die Bühne für das Thema „Licht“ im Kontext mit seinem historischen UNESCO-Welterbe.

Als Oberbürgermeister der Stadt Bamberg habe ich gemeinsam mit Frau Staatsministerin Melanie Huml über die Veranstaltung „LICHT2020“ die Schirmherrschaft übernommen und würde mich freuen, wenn wir auch mit Ihrer Unterstützung rechnen dürften.

Ich danke Ihnen schon heute für Ihr Interesse und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Andreas Starke

Oberbürgermeister der Stadt Bamberg
Schirmherr der LICHT2020